HITCHCOCK Onlineshop
Inspiration > food

Thailändischer Glasnudelsalat mit Ingwersaft

Zubereitungszeit: 40 Minuten / 20 Minuten Marinierzeit

Niveau: Einfach

Zutaten

für 4 Personen

  • 250 g Glasnudeln
  • 2 EL Erdnussöl
  • 400 g Rinderhackfleisch
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 1 rote Spitzpaprika
  • je 1/2 rote und gelbe Peperoni
  • 1/2 Salatgurke
  • 1 Bund Koriander
  • 1 Bund Thaibasilikum
  • 100 ml helle Sojasauce
  • 2 EL HITCHCOCK Bio Ingwersaft
  • 2 EL Sesamöl

Zubereitung

  1. Glasnudeln laut Packungsanweisung zubereiten. Erdnussöl in einer Pfanne erhitzen und das Rindfleisch darin etwa 10 Minuten braten. Dabei häufig wenden. Rindfleisch beiseitestellen und abkühlen lassen.
  2. Frühlingszwiebeln, Paprika und Peperoni putzen. Frühlingszwiebeln und Peperoni in Ringe und die Paprika in mundgerechte Stücke schneiden. Gurke mit Hilfe des Sparschälers in lange dünne Streifen schneiden. Koriander und Basilikum grob hacken.
  1. Glasnudeln mit Rindfleisch, Frühlingszwiebeln, Paprika und Peperoni mischen. Mit Sojasauce, HITCHCOCK Bio Ingwersaft und Sesamöl 20 Minuten marinieren.
  2. Kurz vorm Servieren Koriander und Basilikum untermischen. Den Glasnudelsalat mit den Gurkenstreifen anrichten.

Tipp: Für eine vegane Variante das Rindfleisch durch Tofu ersetzen. Dazu 400 g Tofu in mundgerechte Stücke schneiden, in reichlich Erdnussöl braten, dann auf Küchenpapier abtropfen lassen und unter den Salat mischen.

Sie benötigen dafür

SET
Bio Ingwersaft Set
Bio Ingwersaft Set
24,99 € *
Bio Ingwersaft
Bio Ingwersaft
4,49 € *
0
Aktualisieren Abbrechen