HITCHCOCK Onlineshop
Inspiration > food

Garnelen im Curry-Mango-Sud mit Süßkartoffel-Chips

Zubereitungszeit: 20 Minuten

Niveau: Einfach

Zutaten

für 4 Portionen

Für Garnelen im Curry-Mango Würzsud:

  • 800 g Garnelen ungeschält
  • 1 rote Chilischote
  • 2-3 EL HITCHCOCK Limette Pur
  • 2 Knoblauchzehen (mit Schale, angedrückt)
  • 5 Stängel Koriander
  • 1 EL indisches Curry, mild
  • 50 ml HITCHCOCK Bio Ingwer
  • 300 ml HITCHCOCK Ultimate Mango
  • etwas Rapsöl zum Braten
  • Meersalz, Pfeffer

Für hausgemachte Süßkartoffelchips:

  • 200 g Süßkartoffeln
  • 1/2 L Rapsöl
  • Meersalz

Zubereitung

Zubereitung Garnelen in Curry-Mango Würzsud:
  1. Die Garnelen von der Schale befreien und den Darm entfernen.
  2. Die Zutaten für die Marinade in einen Mörser geben und gut zerkleinern. 
  3. Die Garnelen mit der Marinade einreiben und etwas einziehen lassen. Dann in einer Pfanne mit etwas Öl von allen Seiten kurz scharf anbraten. Garnelen aus der Pfanne nehmen. Pfanne (nicht ausgewischt) wieder auf den Herd stellen.
  4. Curry in der Pfanne kurz mit etwas Öl anrösten. Dann mit den Säften aufgießen und leicht einkochen lassen. Mit etwas Salz abschmecken.
  5. Kurz vor dem Anrichten, Koriander und Garnelen in den Sud geben. 

Zubereitung hausgemachte Süßkartoffelchips:

  1. Die Süßkartoffeln schälen und dünn mit einem Gemüsehobel schneiden.
  2. Dann die Kartoffeln in kleinen Mengen in heißem Öl frittieren bis sie goldgelb sind.
  3. Die Chips ausgebreitet auf Küchenpapier abtropfen lassen und salzen. 

Sie benötigen dafür

Limette Pur
Limette Pur
ab 1,49 €
Bio Ingwersaft
Bio Ingwersaft
4,49 € *
SET
Ultimate Mango Set
Ultimate Mango Set
22,49 € *
Ultimate Mango
Ultimate Mango
3,99 € *
0
Aktualisieren Abbrechen