Garnelen im Curry-Mango Würzsud mit hausgemachten Süßkartoffelchips

Zutaten für 4 Personen


für Garnelen im Curry-Mango Würzsud
800 g
Garnelen ungeschält
1
rote Chilischote
2-3 EL
HITCHCOCK Limette Pur
2
Knoblauchzehen (mit Schale, angedrückt)
5 Stängel
Koriander
1 EL
indisches Curry, mild
50 ml
HITCHCOCK Bio Ingwer
300 ml
HITCHCOCK Ultimate Mango
etwas
Rapsöl zum Braten
Meersalz, Pfeffer
für hausgemachte Süßkartoffelchips
200 g
Süßkartoffeln
1/2 L
Rapsöl
Meersalz

Zubereitung Garnelen in Curry-Mango Würzsüd

1
Die Garnelen von der Schale befreien und den Darm entfernen.
2
Die Zutaten für die Marinade in einem Mörser geben und gut zerkleinern.
3
Die Garnelen mit der Marinade einreiben und etwas einziehen lassen. Dann in einer Pfanne mit etwas Öl von allen Seiten kurz scharf anbraten. Garnelen aus der Pfanne nehmen. Pfanne (nicht ausgewischt) wieder auf den Herd stellen.
4
Curry in der Pfanne kurz mit etwas Öl anrösten. Dann mit den Säften aufgießen und leicht einkochen lassen. Mit etwas Salz abschmecken.
5
Kurz vor dem Anrichten, Koriander und Garnelen in den Sud geben.

Zubereitung hausgemachte Süßkartoffelchips

1
Die Süßkartoffeln schälen und dünn mit einem Gemüsehobel schneiden.
2
Dann die Kartoffeln in kleinen Mengen in heißem Öl frittieren bis sie goldgelb sind.
3
Die Chips ausgebreitet auf Küchenpapier abtropfen lassen und salzen.

Spice Collection

Hier machen kleine Flaschen einen großen Unterschied. Für Küchenhelden, Geschmacksentdecker und Horizonterweiterer.

Rezepte

Lust auf die besondere Alltagsküche? Dann lass dich von unseren Rezepten inspirieren – einfach raffiniert, raffiniert einfach!

Folgen Sie uns

und entdecken Sie mit uns die facettenreiche
Welt der Trink- und Würzsäfte.

© 2020 Hitchcock GmbH

© 2020 Hitchcock GmbH