Buchweizenpancakes mit Cranberry-Kompott

Zutaten für 4 Personen


für das Kompott
150 g
frische Cranberrys
250 ml
HITCHCOCK Deepdark Cranberry
50 ml
Ahornsirup
1 TL
Maisstärke
für den Teig
300 ml
Milch
1
Vanilleschote
1 EL
Erdnussbutter
2
Eier (L)
2 EL
Ahornsirup
180 g
Buchweizenmehl
1 EL
Backpulver
1 Prise
Salz
1 TL
Butterschmalz zum Braten

Zubereitung

1
Die Cranberrys gemeinsam mit dem aromatischen HITCHCOCK Deepdark Cranberry und Ahornsirup in einem Topf bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen und für 15-20 Minuten köcheln lassen.
2
Sobald die Flüssigkeit etwa um die Hälfte reduziert ist, die Maisstärke mit 1-2 TL Wasser anrühren und das Kompott damit andicken. Optional kann nach dem Einkochen noch einmal mit etwas Ahornsirup nachgesüßt werden, ohne dabei die angenehm herbe Säure der Cranberry zu überdecken.
3
In der Zwischenzeit den Teig für die Pancakes anrühren. Hierfür die Milch zusammen mit dem Mark der Vanilleschote sowie der Schote selbst erwärmen und die Erdnussbutter darin auflösen. Die Flüssigkeit kurz abkühlen lassen, Vanilleschote entfernen und die Eier mit dem Ahornsirup unterquirlen.
4
Danach Mehl, Backpulver und Salz vermischen, in die Milchmischung einrühren, bis ein zähflüssiger Teig entsteht.
5
Den Teig etwa 5 Minuten quellen lassen und währenddessen eine Pfanne mit Butterschmalz erhitzen.
6
Pro Pancake ungefähr 1-2 EL Teig in die heiße Pfanne geben und zu einer runden Form verstreichen. Die Pancakes von beiden Seiten goldbraun backen und noch warm mit dem Cranberry-Kompott servieren.

Zubereitungszeit: 30 Minuten

Hitchcock/Foto: Isabella Wenzel

Spice Collection

Hier machen kleine Flaschen einen großen Unterschied. Für Küchenhelden, Geschmacksentdecker und Horizonterweiterer.

Rezepte

Lust auf die besondere Alltagsküche? Dann lass dich von unseren Rezepten inspirieren – einfach raffiniert, raffiniert einfach!

Folgen Sie uns

und entdecken Sie mit uns die facettenreiche
Welt der Trink- und Würzsäfte.

© 2020 Hitchcock GmbH

© 2020 Hitchcock GmbH